| 2018 | 2018 | Sportnachrichten Archiv |

 

Sportnachrichten 2019


Gute Form zum Jahresende

Silvesterlauf auf der Essener Zeche Zollverein

Bei der letzten Laufveranstaltung des Jahres 2018 zeigten die Sportlerinnen und Sportler des Mülheimer Kanusport Vereins noch einmal beeindruckende Leistungen. Beim Silvesterlauf auf der Essener Zeche Zollverein konnten in der Altersklasse Jugend B Lena Kuschniok und Sven Kock ihre Läufe jeweils gewinnen. Klaus Steinbrink und Tom Widmann machten mit den Plätzen 2 und 3 den Dreifachtriumph des MKV perfekt. In der Altersklasse Jugend A gewann Johanna Schimanski. Bei den Schülern D belegten Marius Jasper und John Jasper über 1000 Meter die Plätze 6 und 5. Über 5000 Meter belegten in der Altersklasse Schüler A Moritz Konietzka, Sam Carey und Mats Kopotsch die Plätze 6, 3 und 2. Marlon Mecklenbeck wurde in der Altersklasse Schüler C Sechster.

In der Leistungsklasse über 5 Kilometer wurde Lena Filipp Achte, Matthias Höser belegte in seinem Lauf den vierten Rang. In den Altersklassen AK35 bis AK 50 konnten MKV Athleten folgende Platzierungen erreichen: Jutta Konietzka Sechste, Martin Suhrbier Zehnter, Sandroc Focht und Andreas Rothe Elfter, Stephan Höser Achter, Susanne Kock Fünfte, Martina Mecklenbeck Neunte, Jürgen Schimanski Sechster, Markus Jasper Zwölfter und Marcel Mecklenbeck Fünfzehnter. Auch diese Rennen gingen jeweils über 5 Kilometer.

nach oben